Zerstäubung

Im Gewächshaus ist ein Bereich mit Hochdruckvernebelung eingerichtet. Dieser Bereich umfasst ca. 3000 m2 und es lassen sich dort etwa 2,5 Millionen Stecklinge gleichzeitig unterbringen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung mit der Pflanzenaufzucht hat man sich für ein Zerstäubungssystem von Vitra aus Italien entschieden. Das Zerstäubungssystem ist an den Klimacomputer angeschlossen und dadurch wird eine konstante und hohe Luftfeuchtigkeit erzielt, ungeachtet der Außentemperatur. Die Vorteile der Zerstäubung liegen unter anderem darin, dass die Stecklinge schneller und gleichmäßiger wachsen und dass einfach gelüftet werden kann.

Da es weiter keine Hindernisse wie Tunnel gibt, können Pflanzenschutzmittel über den Spritzbalken verabreicht werden und die Stutzmaschine kann eingesetzt werden.

Sitemap   •    Webdesign & CMS by GraagGoedOnline.nl